Malreisen

Malreisen - Urlaub aktiv und kreativ!

Erlebnisurlaube werden in den letzten Jahren immer beliebter. Und das auch zu Recht, denn schließlich möchte man sich ja in seiner knapp bemessenen Freizeit gerne mit seinen Hobbys beschäftigen.

Und wie kann man sich schöner entspannen und gleichzeitig Spaß haben, mit einer netten Gruppe reisen und natürlich Malen!

Die Reiseziele sind sehr sorgfältig ausgewählt und natürlich immer in "malerischer Umgebung" .

Gemalt werden täglich ca. 6 Stunden unter meiner Anleitung. Auch Landschaftsmalerei kann sehr vielseitig sein, hier werden verschiedene Techniken gezeigt. Pausen und kleine Ausflüge kommen natürlich nicht zu kurz!

Malreisen - Programm

Fischland / Darß Mai 2017

Malreise vom 7.Mai 2017 - 14. Mai 2017 - Prerow -

Meine Malreise für 2017 wird uns in die wunderschöne Ostsee- Region Fischland/ Darß

führen. Diese Region liegt im äußersten Norden Deutschlands an der Ostsee und am
Bodden. Diese außergewöhnliche Lage bietet Natureindrücke in großer Bandbreite.
Einerseits die gezähmte bizarre Wildheit der Ostsee mit ihren hohen Dünenlandschaften,
teils mit Steilküste, dann der ruhigere Bodden mit den Vogelschutzgebieten. Dazwischen
wunderschöne Ortschaften und Dörfer in typischem Baustil, oft mit reetgedeckten Dächern;
Heidelandschaft und Wälder, die bis ans Wasser reichen und über großen Wildbestand
verfügen. Ein wahres Paradies für Fotografen, Maler; Künstler und Naturbegeisterte.
In diese „mal ganz so andere“ Region möchte ich Euch entführen. Hier warten Impressionen
auf uns, die unsere Skizzenblöcke schnell voll werden lassen. Das kann ich schon jetzt
versprechen!

 

Mehr Informationen und das Formular zur Anmeldung stehen anschließend zum Download bereit.

Bayrischer Wald, Unterauerkiel

Wann: Hier gibt es dann wieder im nächsten Jahr neue Termine!

Die etwas andere Malreise. Das Haus für die kleinen, leisen Erlebnisse. Hier wird gezeichnet, skizziert und bei schönem Wetter stehen wir mit unseren Staffeleien mitten im Wald! Max. Teilnehmerzahl 5. Malseminar und Unterkunft bei eigener Anreise € 200,00 

Toskana – Villa Palagione – Volterra

Wann: vom 25.6.2016 – 2.7.2016

Unsere Malreise 2016 führt uns wieder nach Italien , in die schöne Toskana
Wir wohnen in einer 400 Jahre alten Medici-Villa, die von einer Deutsch/Italienischen Organisation zu einer internationalen Begegnungsstätte, im wahrsten Sinne des Wortes „restauriert“ wurde. Wir waren bereits zweimal mit der Malgruppe dort und sind begeistert von der Schönheit, der Organisation und den wirklich vielfältigen Möglichkeiten.
Ob die Malgruppe sich nun zum Malen in den Garten zurückzieht, oder viele der liebenswerten Details in der wunderschönen Gartenlandschaft mit Farbe und Pinsel festhält, es ist Genuß pur!
Uns steht außerdem ein großzügiger Malraum zur Verfügung, in dem wir dann unsere Skizzen und Entwürfe weiter bearbeiten werden, wenn es uns in der Sonne vielleicht doch zu heiß wird. Wir werden sehr abwechslungsreich arbeiten, d.h. Landschaft in jeder Form und Ausführung, aber auch in der Abstraktion, Acryl abstrakt und auch Wunschthemen auf dem Programm. Es ist also für jeden etwas dabei!
Natürlich sind auch Malausflüge in die Umgebung geplant. Ein Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Übrigens zum Thema Abkühlung….es ist ein sehr schöner gepflegter Swimming-Pool vorhanden.
Am letzten Tag unserer Malreise werden wir eine Vernissage veranstalten, zusammen mit der Villa Palagione, zu der dann auch andere anwesende Gruppen, in unserem Fall ein Chor, eingeladen sind.

Interesse geweckt?

Falls Sie Interesse an einer bestimmten Malreise haben oder Fragen zum Ablauf, der Anreise oder der Abwicklung bitte kontaktieren sich mich via E-Mail oder mithilfe des Kontaktformulars.

© 2014 Kunst-Beer | Kontakt | Impressum